Themenwoche | Schön in den Herbst Tag 3 - die Badewannensaison ist eröffnet!

10/09/2013

Draußen wird es immer kühler, somit steigt unser Bedürfnis nach Wärme und Wohlbefinden.
Nach einem Herbstspaziergang gibt es nichts Besseres als ein heißes Schaumbad mit einem duftenden Badezusatz, das einen wieder so richtig aufwärmt!

Sanct Bernhard Aroma-Bäder / Inhalt 500 ml / 7,50 Euro

  
Ich möchte Tag 3 meiner Herbstreihe dazu nutzen, euch Schaumbäder vorzustellen, die ich vor einiger Zeit von meiner Mama bekommen habe.
Sie weiß, dass man mir mit Pflegeprodukten immer Freude bereiten kann, egal wieviel ich schon zuhause im Schrank habe. ;)
Die Bäder wollte ich schon länger mal vorstellen, aber ich finde sie passen besser in die Herbstzeit, und habe sie deshalb den Sommer über nicht benutzt!   

Meine Mama hat die Schaumbäder beim Kräuterhaus Sanct Bernhard bestellt, welches damit wirbt, Naturheilmittel und Kosmetik aus eigener Herstellung zu verkaufen. Ich wurde gleich hellhörig, das hört sich nach einer Umschreibung dafür an, dass die Kosmetik keine Naturkosmetik ist! Und es ist wirklich so, es handelt sich nicht um reine Naturkosmetik. Es werden Rohstoffe pflanzlicher oder mineralischer Herkunft verwendet, wo immer es möglich ist. Aha.
Das macht mir aber nichts aus, ich kaufe auch gerne konventionelle Produkte, solange sie gut sind und gut duften! ;)

Das Design
Das Verpackungsdesign wirkt zwar etwas altbacken, die Fläschchen machen sich aber ganz hübsch im Bad wenn sie alle nebeneinander stehen. Farblich auf den Herbst abgestimmt! Außerdem zählt ja der Inhalt.

Der Duft
Meine Mama hat mir die 4 Duftrichtungen Maracuja-Magnolie, Aprikose-Cocos, Lavendel-Orange und Romantische Momente geschenkt. 
Vorweg, ich finde es gut, dass alle 4 Bäder nur dezent duften, es erschlägt einen kein künstlicher, intensiver Geruch.


Maracuja-Magnolie: Der Name beschreibt den Duft ziemlich gut, es ist ein Mittelding aus fruchtig und blumig. Nicht extrem süß, aber auch nicht zu sehr nach Blume. Finde ich gut, von zu blumigen Düften bekomme ich oft Kopfschmerzen.

Aprikose-Cocos: Duftet nach reifen Aprikosen, Kokos kann ich wenn dann nur dezent wahrnehmen. Ein bisschen süßer als Maracuja-Magnolie. Mein Favorit! 


Lavendel-Orange: Duftet eher nach Lavendel als nach Orange, riecht etwas seifig wenn man direkt am Fläschchen schnuppert. Das verfliegt aber wenn man den Zusatz ins Badewasser gibt.

Romantische Momente: Diesen Duft kann ich nur schwer beschreiben, ein bisschen nach Rose, ein warmer Duft auf jeden Fall.

Ein bisschen schade finde ich, dass auf keinem Fläschchen die Dosierung zu finden ist. Aber ich denke das kann jeder ganz nach Gefühl entscheiden.

Die Pflegewirkung
Ich bin es gewohnt, mich nach jedem Bad (außer Ölbädern natürlich), einzucremen. Vor allem an den Schienbeinen und an den Unterarmen merke ich, dass die Haut schnell spannt. 
Jedoch muss ich sagen, dass ich nach der Verwendung von diesen Badezusätzen kein trockenes Gefühl hatte, und nicht sofort cremen wollte! Ich war sehr erstaunt, das hätte ich tatsächlich nicht erwartet!

Ich muss sagen, dass mir die Badezusätze gut gefallen. Der Preis ist zwar mit 7,50 Euro nicht ganz billig, aber ich habe sie ja geschenkt bekommen! ;P
Ach ja, geschäumt haben die Bäder auch gut, ich hasse nichts mehr als ein Schaumbad dass nicht genug Schaum erzeugt!!

Wie ist das bei euch, seid ihr Schaumbadfans? Kennt ihr die Produkte vom Kräuterhaus Sanct Bernhard?
Für mich geht es jetzt ab in die Wanne! :)

Liebe Grüße,
Evelyne


You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Ich bin auch ein absoluter Badefan :))) Grad wenn es kalt ist, gibt es fast nichts schöneres als ein warmes gut duftendes Bad ;))) Die Duftrichtungen hören sich sehr lecker an und die Optik gefällt mir auch gut :)
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz genau, wenn es kalt ist ist ein Bad das Beste! :)
      Liebe Grüße! <3

      Löschen
  2. Ich bade zwar nicht so oft, aber diese Schaumbäder sehen richtig toll aus und der Lavendel-Orange Duft hört sich lecker an. :)
    Liebste Grüße, Issie♥

    http://lemontless.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ich könnte nie ohne meine Badewanne! :) Ja, der Duft ist wirklich gut!
      Liebe Grüße!

      Löschen

Born Pretty Store

Press

Like us on Facebook