Review | Zoeva Cream Eyeliner Swatches + AMU

11/09/2013




Lange schon schleiche ich um die Cream Eyeliner von Zoeva herum. Man hört nur Gutes über diese Eyeliner und ich redete mir ein, ich bräuchte sie unbedingt für kreative Make-ups und Schminkaktionen. Da kam mir die Glamour Shopping Week gerade recht, da gab es nämlich satte 20% Rabatt auf das Sortiment bei Zoeva!
Was für eine Gelegenheit! Ich habe sage und schreibe drei Tage (Hallo Entscheidungfreudigkeit!) an meiner Bestellung gefeilt, und schlussendlich sind die folgenden Eyeliner im Warenkorb gelandet:   
Exotique, Jardin, Secret Garden und A Capella.   und ich bereue jetzt schon, Velvet Flame nicht gekauft zu haben...

Hier habe ich euch meinen gesamten Einkauf gezeigt.

Allgemeines über die Cream Eyeliner:
Erhältlich nur online bei Zoeva.de
Insgesamt 12 Farben
Regulärer Preis EUR 6,20 pro Stück (jedoch auch in Dreier-Sets zu EUR 13,50 erhältlich!)
Long Lasting und wasserfest
Alle Liner enthalten 3,5 ml und sind nach dem Öffnen 6 Monate haltbar



Zoeva Cream Eyeliner - Exotique


Eyeliner



Exotique

Der Cream Eyeliner Exotique ist ein petrolfarbener Liner mit ganz schwachem Schimmer. Aufgetragen wirkt er so gut wie matt! Die Textur ist angenehm fest und cremig, die Farbe deckt in einem Zug.


Zoeva Cream Eyeliner - Jardin


Cream Eyeliner



Jardin ist ein smaragdgrüner Liner mit deutlich erkennbaren Schimmerpartikeln. Mein Favorit unter meinen 4 Zoeva Eyelinern!
Die Textur ist weniger fest als z.B. Exotique, aber trotzdem ein Traum beim Auftragen!
Auch dieser Kandidat deckt mühelos in einem Zug.


Zoeva Cream Eyeliner - Secret Garden


Cream Eyeliner







Bei Secret Garden handelt es sich um ein Olivgrün mit goldenen Schimmerpartikeln. Der Liner fühlt sich noch ein wenig "flüssiger" an als Jardin. Der Auftrag funktioniert zufriedenstellend, wenn auch der Liner nicht ganz so deckend ist wie seine Artgenossen.



Zoeva Cream Eyeliner - A Capella

weißer Eyeliner



Ein weißer, deckender Eyeliner. So etwas fehlte noch in meiner Sammlung! Und mit A Capella konnte diese Lücke geschlossen werden.
Von allen Vieren hat A Capella die festeste Textur. Wie man erkennen kann, ist die Deckkraft super für einen weißen Liner!

Und da mich natürlich noch interessiert hat, ob sie halten, was versprochen wird, habe ich den Waterproof Test gemacht:


Ich habe die Swatches mit Wasser befeuchtet und auch gerubbelt. Und es passierte.... nix. Erst mit AMU-Entferner ging die Farbe ab. Daumen hoch!

Und für alle, die wirklich bis hierher alles gelesen haben, gibt es jetzt noch AMU´s mit zwei  der Liner.

Jardin



Exotique


Für den Auftrag am Auge habe ich den Fine Eyeliner Pinsel von Zoeva verwendet.
Mir gefallen diese farbigen Akzente am Auge sehr gut, und ich werde mir ganz bestimmt noch weitere Cream Eyeliner zulegen. Die Textur ist um so vieles angenehmer, als ich es von meinen Catrice Geleyelinern gewohnt bin!!!

Wie gefallen euch die Liner? Mögt ihr färbige Eyeliner oder ist euch das klassische Schwarz lieber?

Liebe Grüße,
eure Evelyne 


You Might Also Like

6 Kommentare

  1. Hach, am liebsten hätte ich sie ALLE.
    Auch, wenn ich nicht gar nicht soooo oft einen Lidstrich trage bzw. tragen kann (Danke, "liebe" Schlupflider)
    Die Farben sind einfach wunderschön.

    AntwortenLöschen
  2. Die sind ja schön! Exotique gefällt mir am allerbesten von den vieren :)

    AntwortenLöschen
  3. Ohhhh!! Die sind so schön!! Ich will auch ;)))
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  4. Die Eyeliner sind alle total interessant und außergewöhnlich! Gefallen mir total gut :)

    AntwortenLöschen
  5. Oo ich hab gerade das dringende Bedürfnis, alle sofort zu kaufen XD Die sind ja wirklich toll! Und da ich genau solche Farben als Geleyeliner noch nicht habe... (okay, teilweise dafür in anderer Form, aber eeegaaaal)

    AntwortenLöschen

Born Pretty Store

Press

Like us on Facebook