New In | The Bourjois Make-up Kit Bronze up!

2/26/2014



Ja, ich habe ein kleines Faible für Marken und Produkte, die nicht in der näheren Umgebung erhältlich sind. 
 Da sind wir wieder bei dem typischen Frauenproblem, dass wir das Unerreichbare uuuuunbedingt haben müssen! ;)

Daher habe ich vor kurzem zum ersten Mal bei Asos bestellt, dabei sind zwei Dinge ins Einkaufskörbchen gehüpft. Eines davon ist das Bourjois Make-up Kit Bronze up!


Bis vor kurzem (vor ca. 2 Jahren!?) gab es Bourjois in Österreich bei Bipa zu kaufen. Und denkt ihr, da hat es mich nur die Bohne interessiert? Bingo... Im Ausverkauf habe ich mir eine Mascara und einen Lidschatten gekauft, sonst nix. Nada.
Aber jetzt, wo es nicht mehr da ist... Wünschte ich mir unbedingt und ganz dringend diesen Bourjois Chocolate Bronzer, von dem alle so schwärmen.
Aber jetzt, mein Leiden hat endlich ein Ende, und er ist da. Und weil das Set preislich ein so gutes Angebot war, habe ich gleich dieses bestellt.
Gekostet hat das gute Stück 13 Pfund, was umgerechnet knapp 16 Euro ergibt!

Achtung, es folgt ein Monster-Post!



Enthalten sind folgende süße Kleinigkeiten:


  • Bourjois Délice de Poudre Bronzing Powder (oder auch unter Bloggern als der Chocolate Bronzer bekannt)
    Originalgröße 16,5 g
  • Bourjois Little Round Pot Blusher in 35 Lune d´or
    Originalgröße 2,5 g
  • Bourjois Effet 3D Gloss in 50 Brun Exotic
    Originalgröße 5,9 ml
  • Bourjois Eyeliner Black and Green Reflections
    Minigröße 0,46 g
  • Bourjois Kabuki Brush
 

Bourjois Délice de Poudre Bronzing Powder







Beginnen wir mit dem Herzstück der kleinen Box, dem Bourjois Délice de Poudre Bronzing Powder. Der Bronzer kommt in einer stabilen Pappverpackung mit 16,5 g Inhalt daher. Der Deckel schließt gut mithilfe von einem Magneten.
Öffnet man die Packung, strömt einem sofort der süße, leckere Duft entgegen, und man möchte am liebsten ein Stück abbeißen! 
Es reicht für mich jetzt zwar nicht klar erkennbar nach Schokolade, einfach süß, lecker, cremig!
Der Puderstein sieht auch aus wie eine kleine Schokoladentafel, ich kann mich gar nicht satt sehen daran! Ich liebe solche verspielten Designs!
  
Der Bronzer an sich enthält Schimmerpartikel, und hat einen deutlichen Orangestich. Fürs Konturieren ist er also nicht unbedingt geeignet!
Trotzdem bin ich sehr verliebt in meine kleine Schokotafel, für den großflächigeren Bronzer Auftrag macht er sich toll! 
Um einen Vergleich zu haben, habe ich für euch Hoola von Benefit danebengelegt und auch geswatcht:




Bourjois Little Round Pot Blusher 35 Lune d´or







Lune d´or ist ein rosafarbenes, gebackenes Blush mit vielen goldenen Schimmerpartikeln.
Dadurch bekommt die aufgetragene Farbe einen peachigen Ton, sehr hübsch!
Man muss hier natürlich aufpassen, es schimmert schon recht stark im Gesicht, also eher vorsichtig dosieren!
In dem Blush ist auch ein kleiner, eigenartig geformter Pinsel enthalten, ich verwende für den Auftrag aber lieber meinen normalen Rougepinsel.

Bourjois Effet 3D Gloss in 50 Brun Exotic





Bei dem Gloss in der Farbe Brun Exotic handelt es sich um ein dunkles, bräunliches Rot mit verscheidenfarbigen Schimmerpartikeln. Für mich ist die Farbe fast zu dunkel, daher tupfe ich es nur sparsam auf. Ich kann hier keinen besonderen Geruch oder Geschmack feststellen, was ich sehr gut finde. Ich hasse nichts mehr als bittere oder süße Geschmäcker von Lippenprodukten!
Das Tragegefühl ist angenehm, man spürt weder die Schimmerpartikel, noch klebt das Gloss übermäßig. 
Die angegebene Haltbarkeit auf den Lippen von 8 Stunden kann ich nicht so ganz glauben, aber ausgetestet habe ich es nicht - das würde ja bedeuten, dass ich 8 Stunden lang nicht essen oder trinken darf, das geht gar nicht! ;)

 Bourjois Eyeliner Black and Green Reflections




Leider dürfte mit meinem Exempar vom Eyeliner Black and Green Reflections irgendetwas bei der Lagerung passiert sein - die Spitze ist ganz seltsam angelaufen!
Ich habe das mal abgewischt und runtergespitzt, aber auf die Wasserlinie werde ich diesen Eyeliner nicht auftragen, das ist mir zu gefährlich. 
An sich ist die Farbe wunderschön, der Name beschreibt sie ganz hervorragend - schwarzgrüne Reflektierungen!
Der Liner ist cremig und gleitet ganz leicht über die Haut.


Bourjois Kabuki Brush





Von dem kleinen, rund gebundenen Kabuki bin ich positiv überrascht - er ist weich, aber bietet dennoch guten Widerstand! Der Auftrag von Bronzer gelingt damit erstaunlich gut. Für Blush ist er ein bisschen zu groß, aber mich interessiert brennend wie er sich bei Foundation verhält! Wird getestet - und berichtet!

Im Allgemeinen bin ich begeistert von dem Set - vor allem der Bronzer ist toll, jetzt weiß ich warum so viele Bloggerinnen davon schwärmen!
Ich habe für euch mal ein ganzes Make-up mit allen enthaltenen Produkten geschminkt, aber ihr werdet sehen, der Fotogott war mir an diesem Tag nicht gnädig. Ich habe einfach keine guten Bilder hinbekommen!
Natürlich zeige ich sie euch trotzdem, ihr wollt ja Tragebilder sehen:





Hier nochmal inkl. Lipgloss:

Doof gucken - kann ich!

Wie gefällt euch mein neu erstandener Schatz? Habt ihr den gehypten Chocolate Bronzer auch, oder andere Produkte von Bourjois? Was könnt ihr noch empfehlen?

Liebe Grüße,
eure Evelyne

You Might Also Like

5 Kommentare

  1. Tolles Produktdesign! :D

    Viele Grüße,
    Bearnerdette

    Bearnerdettes Welt

    AntwortenLöschen
  2. Das Set interessiert mich jetzt nicht so, aber der Bronzer steht auch schon lange auf meiner Wunschliste! Vielleicht wenn ich das nächste Mal in Frankreich bin (ist nur ne halbe Stunde entfernt) ;-) LG Fanny

    AntwortenLöschen
  3. Ich weiß nicht, wie oft dieses Kit schon in meinen Warenkorb rein und wieder raus gewandert ist ;-)
    Ich habe leider einen augeprägten Faible für Marken, die man nicht an jeder Ecke bekommt...
    Von Boujiors habe ich einige Blushes sowohl in Puder als auch in Creme Textur, die ich sehr gerne mag. Den Bronzing Primer benutze ich recht häufig (weshalb ich mir auch immer wieder sage, dass ich dieses Kit nicht brauche, abgesehen davon ist mir der Bronzer einfach zu orangestichig). Ein Puder und einen Primer habe ich auch noch, den ich nicht oft benutze- ich habs nicht so mit Primern.

    Grundsätzlich gefällt mir dies Marke sehr gut.
    Ich habe sie leider erst entdeckt, als sie in Österreich nicht mehr verfügbar war.
    Aber durch die Bestellmöglichkeit bei asos und da ich immer wieder mal in Hamburg bin, wo es Bourjoirs bei Budni gibt, ist es kein so großer Stress dranzukommen....

    Lieben Gruß,
    ulli ks

    AntwortenLöschen
  4. Das Set sieht gut aus, der Lipgloss ist total mein Ding :D
    Der Bronzer sieht zwar interessant aus, ich muss aber gestehen ich benutze nie Bronzer, auch wenn es mir vielleicht ganz gut tun würde :D
    Das Blush ist dafür sehr schön und der Pinsel ist ja lustig, frag mcih ob man damit vernünftig Blush auftragen kann :D
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Hihi hab auch schon lange überlegt mir das Set zu kaufen. Ich bin echt überrascht dass der Chocolate Bronzer einen orangestich hat, da er ja wirklich im Internet als Konturbronzer gehyped wird.

    Wünsch dir auf jeden Fall viel Freude damit :) Falls du auf der Suche nach einem tollen Bronzer bist, der auch zum Konturieren geeignet ist dann kann ich dir entweder NYX Taupe empfehlen oder diese Honey Bronzer von Bodyshop.

    Alles Liebe,
    Karin

    P.s. musst mir dann erzählen ob Trockenshampoo für dich auch so gut funktioniert :)

    AntwortenLöschen

Born Pretty Store

Press

Like us on Facebook