Berry Potter & Plumbledore | Duochrome mit Catrice

6/18/2014


In den letzten Wochen habe ich mir eine ganze Reihe neue Nagellacke gegönnt, nicht zuletzt wei ich euch beim letzten Nagellackpost ja versprochen habe, dass der nächste vorgestellte Lack nicht von Essie sein wird! ;)
Ich musste nach dieser Ankündigung feststellen, dass ich erstens außer meinen Essies fast keine Lacke besitze, die noch aktuell im Sortiment der jeweiligen Marke (die meisten stammen aus LEs) sind, und zweitens dass manche Farbgruppen in meiner Sammlung überhaupt nicht vertreten sind! Dass das mein Nagellackherz bluten lässt, brauche ich euch nicht zu sagen!
 
Als erstes habe ich mich also im Catrice Standardsortiment umgesehen, da ich mit den Lacken von Catrice immer ganz zufrieden war. Auch farblich bietet Catrice einige Abwechslung, im Regal findet man viele verschiedene Farbnuancen, Effekte und Finishes.

Mit Effekten kriegt man mich ja immer, vor allem mit duochromen. Egal ob bei Lidschatten oder Nagellacken, das ist einfach meins!
Berry Pottter & Plumbledore fällt genau in dieses Beuteschema, ein dunkles beeriges Lila mit blaugrünem Schimmer. So schön! Ich weiß nicht warum ich diesen Lack nicht schon früher gekauft habe?



Catrice Ultimate Nail Lacquer 46 Berry Potter & Plumbledore
Inhalt 10 ml     EUR 2,95
erhältlich z.B. bei DM oder Müller

Dass die Farbe genial ist, brauche ich nicht nochmal erwähne, sehen wir uns lieber mal die qualitativen Details an. 
Der Lack hat eine angenehme Konsistenz, nicht zu dick und nicht zu flüssig. Nach zwei Schichten habe ich ein deckendes Ergebnis erzielt. Die Trockenzeit hält sich relativ kurz, jedoch muss ich dazu sagen dass ich immer den Essence Better than Gel Nails Top Sealer verwende, damit trocknet einfach jeder Lack schnell. Danke übrigens für euren Tipp mit Müller, da habe ich ihn tatsächlich noch bekommen. Ich war in vielen DMs bei uns, da gab es ihn nicht mehr.
Mit der Haltbarkeit bin ich auch zufrieden, ich hatte zwar nach einem Tag leichte Tipwear, dann aber hat der Lack noch 4 Tage ohne große Absplitterungen durchgehalten.
Der duochrome Effekt kommt auf den Nägeln zwar etwas schwächer heraus als im Fläschchen, ist aber dennoch noch gut sichtbar, vor allem im Sonnenlicht!

Eine Kleinigkeit habe ich jedoch zu bemeckern. Den Pinsel! Seht mal selbst:

 
Dass Catrice die Pinsel der Lacke bei einer Überarbeitung im Zuge einer Sortimentsumstellung (ich glaube es war 2013?) leider verschlechtert als verbessert hat, wurde in der Bloggerwelt ja heftig diskutiert. Ich habe danach noch ein, zwei Lacke gekauft, und ja, die Pinsel waren schlechter als vorher, wenn auch nicht komplett unbrauchbar.
Dieser hier hat mich aber wirklich überrascht, und das nicht im positiven Sinn. Die Borsten sind vorne total unregelmäßig lang, starr und borstig. Leider hatte ich damit ziemliche Probleme, einen schönen Rand zur Nagelhaut hin hinzubekommen. Da tue ich mir mit einem abgerundeten Essie-Pinsel doch viel leichter.


Es wäre toll, wenn Catrice die Pinsel nochmal überarbeiten könnte - die Lacke an sich sind wirklich qualitativ gut!

Wie gefällt euch Berry Potter & Plumbledore? Was haltet ihr von den Pinseln der Catrice Lacke?

Liebe Grüße,
eure Evelyne

You Might Also Like

6 Kommentare

  1. In diesen Lack hab ich mich sofort verliebt, als ich ihn in den Pressemitteilungen gesehen habe. Er wird sofort bei mir einziehen, wenn ich wieder in Deutschland bin :)
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  2. Oh, den habe ich als allererstes nach der Sortimentsumstellung gekauft. Ein toller, ungewöhnlicher Lack und vor deinem Shirt als Hintergrund kommt er noch besser heraus. ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab den auch, vor allem wegen des Namens :D
    Aber die Pinsel sind wirklich nervig, die sind wirklich ein Grund, warum ich sie nicht mehr so gerne kaufen mag...

    AntwortenLöschen
  4. Den Lack habe und liebe ich auch, aber mir ist das mit den Pinseln leider auch aufgefallen und so macht Lackieren langsam einfach keinen Spaß mehr :(


    Liebe Grüße
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  5. Die Qualität des Pinsels ist mir auch schon aufgefallen und finde ich echt schlecht. Da kann cosnova nochmal nacharbeiten
    die Farbe hingegen finde ich wunderschön =)

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Farbe, toller Lack ... irgendwie ist der total an mir vorbei gegangen :(

    :********

    AntwortenLöschen

Born Pretty Store

Press

Like us on Facebook