Beauty Shopping | Kreta und Santorin

9/21/2014

Beautyshopping Griechenland

Bevor die schönen, warmen Tage nun endgültig einem kühlen, trüben Herbst gewichen sind, durfte ich dem nochmal einige Tage in den Süden entfliehen.
Es ging für mich nach Griechenland, genauer gesagt auf die Insel Kreta, die man im September wunderbar bereisen kann wenn man den riesigen Touristenstrom in der Hauptsaison meiden möchte, und dennoch noch wunderbares Badewetter haben möchte.
Ich habe dort aber nicht nur gebadet, genauer gesagt habe ich nur einen winzig kleinen Teil des Urlaubes am Strand verbracht, nein, es standen auch einige Ausflüge auf dem Programm. Bei diesen habe ich auch ordentlich geshoppt, und ganz beautyblogger-typisch war es großteils Kosmetik.

Für diejenigen, die vielleicht auch bald nach Kreta möchten oder die es interessiert, was es denn beautytechnisch dort so alles gibt, habe ich mal zusammengefasst, was ich gekauft habe und was ich dort so alles entdeckt habe. 
Preislich sind einige Produkte wie die griechische Marke Korres günstiger als bei uns, wenngleich importierte Sachen wie Nivea oder Maybelline teurer verkauft werden.


Griechenland Haul

Hm. So im Ganzen betrachtet ist es doch mehr geworden, als ich geplant hatte...

Olivenöl Produkte


Olivenöl Handcreme

Wer nach Griechenland reist und sich für Kosmetik interessiert, der wird an diversen Produkten mit Olivenöl nicht vorbeikommen. Überall, in jedem Souvenirshop, in jedem Supermarkt, in jeder Apotheke sieht man große Aufsteller voll mit verschiedenen Produkten die Olivenöl enthalten, größtenteils Naturkosmetik.
Ich hätte gerne viel mehr davon gekauft, da ich um die Wirkung von Olivenöl für die Haut weiß und sie auch sehr schätze, aber ich habe mich dann doch nur auf zwei Handcremes beschränkt (eigentlich waren es vier Stück, aber zwei davon gehen an Karinista). Gekostet hat die obere Creme von Athenas Treasures 7,80 Euro, und die untere von Kolliston 4,40 Euro.
Gerne hätte ich mich mit Gesichtspflege und Augenpflege eingedeckt, von der Sparte hatte ich wirklich interessante Produkte entdeckt. Aber eine Pflegeumstellung auf Produkte die ich nicht einfach nachkaufen kann, macht doch leider wenig Sinn.


Kosmetik aus griechischen Apotheken


Korres Lip Butter Gift Set Blush 22

Ehrlich verwundert war ich über die Dichte der Apotheken auf Kreta. In großen Städten wie Heraklion befinden sich in jeder Straße sogar mehrere Apotheken, aber auch in kleinsten Fischerhafenstädtchen findet man mindestens eine. Man kann die Apotheken nicht übersehen, es leuchtet vor jeder ein Schild mit einem grünen Kreuz auf weißem oder schwarzem Grund. So wie bei uns das Symbol mit der Äskulapnatter eine Apotheke ankündigt.
Das Angebot in den Apotheken ist unterschiedlich, einige Marken wie Korres, La Roche-Posay und Avéne sind in jeder zu finden, dann findet man variabel noch Nuxe, Bioderma oder Apivita.
Es lohnt sich also, verschiedene Apotheken zu besuchen, so wie ich es getan habe. :)
Von der griechischen Naturkosmetikmarke Korres durfte ein Blush (17,50 Euro), vier teilweise getönte Korres Mandarin Lip Butters (ca. 5,00 Euro pro Stück), und ein Geschenkset mit Duschgel und Bodylotion im Santorini-Stil (9,50 Euro) mit. Das Geschenkset habe ich aber zugegebenermaßen im Duty Free gekauft, und gleich noch ein zweites für meine Mama.

Nuxe Reve de Miel Huile Prodigieuse
Bioderma Mizellenlösung Hydrabio

Von der französischen Marke Nuxe durften der gehypte Rêve de Miel Lippenbalsam sowie das Huile Prodigieuse mit. Für den Rêve de Miel habe ich 12 Euro bezahlt, und für das Körperöl mit 30% Rabatt 13,70 Euro.
Von Bioderma habe ich mir die feuchtigkeitsspendende Mizellenlösung Hydrabio H2O gekauft, da es auch hier 20% Rabatt gab. Gekostet hat die 250 ml Flasche 9,52 Euro. Teurer als in Frankreich, aber durch den -20% Rabatt Aufkleber konnte ich nicht widerstehen.


La Roche Posay Hydreane

Dann durfte von La Roche-Posay noch eine Tube meiner Gesichtscreme Hydreane Legere mit, die ich schon mehrmals nachgekauft habe. Sie war kurioserweise mit einem Preis von 15 Euro gekennzeichnet, bei uns in Österreich bezahlt man 16,90 Euro in Apotheken. Der Unterscheid ist nicht riesig, dennoch habe ich sie mitgenommen, ich hätte sie ja ohnehin nachgekauft.


Santorin


Santorin
MAC Steamy Peachykeen

Auf Santorin habe ich in einem Hondos Center einen MAC Counter entdeckt. Und nicht nur das, es gab -25% auf High End Kosmetik! Aus Zeitmangel konnte ich dort nicht ausgiebig stöbern und shoppen und habe daher planlos bei MAC zugeschlagen. Zwei Blushes und ein Lidschatten durften mit, für alle drei Produkte zusammen habe ich ca. 46 Euro bezahlt.
Grundsätzlich sind alle MAC Produkte ca. 1 Euro günstiger als in Österreich, ein Blush hätte regulär 22 Euro gekostet, und ein Lidschatten 17,50 Euro.


Duty Free

Dior Addict Pandore 754 Lipstick

Beim Heimflug habe ich mir im Duty Free den Dior Addict Extreme Lipstick in 754 Pandore gegönnt, den ich eigentlich beim Abflug in Wien schon kaufen wollte. Die nette Dame im Wiener Duty Free wollte mich aber nicht so recht bedienen, und hat lieber eine offensichtlich sehr betuchte Dame ausgiebig geschminkt und mich völlig ignoriert. 
Vermutlich lag es daran, dass ich komplett ungeschminkt war deshalb in ihren Augen kein Kunde für High End Kosmetik war...  Entschuldigung, soll ich mich für einen Flug in den Sommerurlaub komplett schminken und stylen nur damit ich einen Lippenstift verkauft bekomme? Bestimmt nicht! Dann macht die gute Dame eben kein Geschäft mit mir, und ich kaufe mir meine Sachen woanders. 
Ich hatte auch noch Glück, denn ich habe im griechischen Duty Free nur 27,60 Euro bezahlt, während der Lippenstift in Österreich 30 Euro gekostet hätte.

Was habe ich sonst in Griechenland an Kosmetikprodukten und Shops entdeckt?


Generell gibt es in jedem kleinen Souvenirshop oder Supermarkt Kosmetik, großteils mit Olivenöl, aber auch Aufsteller mit Marken wie z.B. Rapsodi. Die Produkte wirken aber nicht besonders hochwertig, daher habe ich nichts davon gekauft. Preislich liegen die Sachen in der Range von Essence.
Auch Maybelline ist oft anzutreffen, allerdings teurer als bei uns - die The Rocket Mascara kostet beispielsweise 14,45 Euro!

MAC Store in Heraklion
Im Zentrum von Heraklion findet man viele Apotheken, einen MAC Store und diverse andere Shops, man bekommt dort eigentlich das gleiche Angebot wie in österreichischen oder deutschen Städten. Auch einen Zara Home habe ich dort entdeckt.

Hondos Center
Im Hondos Center
In größeren Städten findet man in Griechenland oft sogenannte Hondos Center. Anfangs dachte ich es sind große Bekleidungsgeschäfte, aber es gibt dort auch Kosmetik zu kaufen. Von Drogeriemarken wie MaxFactor oder Maybelline bis hin zu High End wie Clinique, Guerlain und Chanel ist dort alles vertreten. Auch mir unbekannte Kosmetikmarken wie radiant, Bodyfarm und Seventeen gibt es in diesen Centern, und zu meiner großen Freude sogar einen MAC-Counter!
Diese Centren erstrecken sich meist über zwei oder drei Etagen, ähnlich wie Müller, nur mit Kleidung.
Ein Hondos Center habe ich z.B. in Heraklion entdeckt, und auch auf der Insel Santorin in der Stadt Fira.

MAC Counter im Hondos Center auf Santorin, es gab -25% auf High End Kosmetik!

Ich hoffe ich konnte euch einen kleinen Einblick in den griechischen Kosmetikmarkt gewähren, vielleicht eine kleine Hilfe für künftige Griechenland Urlaube.
Ich bin nun nach meinem Urlaub wieder voll für euch da, kann regelmäßig posten, und eure Kommentare regelmäßiger freischalten und auch beantworten!

Wart ihr schon einmal auf Kreta oder Santorin?

Liebe Grüße,
eure Evelyne

You Might Also Like

14 Kommentare

  1. Liebe Evelyne!

    Schön, dass du wieder da bist und noch schöner, dass du eine schöne Zeit hattest!
    Eine feine Ausbeute hast du da mit gebracht!

    Wie waren denn die Grundpreise bei MAC, so wie in Österreich?
    Dann hätte wohl sogar ich bei -25% einiges mitgenommen ;D

    Bei Boots in UK gibt es eine Marke namens Seventeen, das ist die günstige Version von No 7 der Hausmarke von Boots, soweit ich das jetzt ohne Recherche erinnere...

    Ich war mal vor vielen Jahren im Oktober eine Woche auf Kreta. Einfach nur zur Erholung mit einer Freundin. Wir haben uns nur für 2 Tage ein Auto ausgeborgt und sind über die Insel gedüst, was mir sehr gut gefallen hat. Im touristischen Ballungszentrum habe ich das ständige angelabert werden am Abend etwas mühsam gefunden, aber sonst war es sehr nett...

    Danke, dass du uns deine Shopping Tipps gezeigt hast!

    Lieben Gruß,
    ulli ks

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ulli!
      Danke, es war wirklich toll! Allerdings bin ich nach 10 Tagen auch froh, wieder daheim zu sein - dahoam is dahoam! ;)
      Danke fürs Hinweisen, ich habe die Grundpreise bei MAC schon dazu editiert. Ist ein wenig günstiger als bei uns. Wenn ich nicht so unter Zeitdruck gestanden hätte, wäre bestimmt mehr mitgekommen! ;)
      Ah, okay, mir hat die Marke Seventeen spontan nichts gesagt. Aufgrund des Zeitmangels leider auch nichts geswatcht...

      Ich muss sagen, dass ich auf Kreta kein einziges Mal angelabert wurde. Ich konnte jedesmal ganz in Ruhe shoppen und gucken, ohne angesprochen zu werden bzw. aufdringliches oder gar aggressives Verkaufsverhalten! Ist mir in so manchen Urlauben schon ganz anders ergangen, und ich hasse es wirklich!

      Liebe Grüße & noch einen schönen Sonntagabend!
      Evelyne


      Löschen
    2. Ich schätze, das lag an unserem Urlaubsort?
      Wir sind damals Last Minute in so ein künstlich geschaffenes Tourizentrum gefahren (es musste möglichst billig sein ;)

      Löschen
  2. Das klingt echt super!
    Shoppen im Urlaub ist so toll, das habe ich auch erst vor Kurzem ausgiebig gemacht :)
    Besonders die Korres Sachen interessieren mich. Wusste gar nicht, dass sie auch Blushes haben!
    Uund natürlich welche Blush Farben (Beim Lidschatten kann ichs mir ja fast denken :)) du geholt hast!
    Toller Haul und schön dass du wieder hier bist!
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa ich habe deinen London-Haul gesehen! Klasse, nach London muss ich auch bald mal! :) Ich muss mich mal entschuldigen dass ich so wenig zum Kommentieren komme in letzter Zeit - ich gelobe Besserung!
      Ich wusste auch nicht dass Korres Blushes hat - ich werd bald mal eine Review dazu tippen!
      Oh ja, beim Lidschatten ist die Farbe ja ziemlich offensichtlich! ;)
      Liebe Grüße!

      Löschen
  3. Ich war schon mehrmals auf Kreta, zuletzt vor 3 Jahren. Ich liebe die Insel über alles und habe dort die schönsten Urlaube verbracht. Als ich das letzte Mal dort war war ich aber noch nicht so extrem auf Kosmetik geeicht ;-) Schön dass du wieder da bist!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, die Insel ist wundervoll! Ich könnte mir auch gut vorstellen, immer wieder dort Urlaub zu machen.
      Dies war auch bei mir der erste Urlaub, bei dem ich auf Kosmetik geachtet habe - was das Bloggen alles ausmacht! ;)
      Danke & liebe Grüße!

      Löschen
  4. Hallo Liebes:)
    Tolles Posting und schöne Ausbeute! Griechenland ist echt wunderschön, auf Kreta war ich schonmal, da war ich aber erst 12 und weiss nicht mehr soviel davon;) Rhodos ist auch wundervoll <3...
    Toll dass es 25 % Rabatt gab und du da richtig zuschlagen konntest, u.a. bei MAC:)
    Ich liebe es im Urlaub zu shoppen :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf Rhodos war ich noch nie, aber ist bestimmt auch ganz toll - Griechenland generell ist wunderbar meine ich! :)

      Löschen
  5. Liebe Evelyne, ich freue mich, dass du einen tollen Urlaub hattest! ;) Die Bilder laden ja zum Träumen ein! Ich war vor ewigen Zeiten einmal in Griechenland, damals mit meinen Eltern und meiner Schwester, das war unser erster Auslandsurlaub überhaupt und deshalb erinnere ich mich noch immer gern daran! Es war einfach wunderschön, wir waren auf der Insel Korfu. Das muss ca. 15 oder 16 Jahre her sein :D
    Du hast wirklich tolle Dinge geshoppt und ich freue mich schon auf eine Reviews dazu <3
    Fühl dich ganz lieb gedrückt, Liebes :***

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Julie,
      mein erster Griechenlandurlaub ist genauso lange her, und ich hatte ihn in guter Erinnerung - daher wollte ich nun nochmal dorthin! :)
      Ganz liebe Grüße! :***

      Löschen
  6. Das hört sich total super an =) Schöne Sachen hast du dort geshoppt =) Ich war zwar noch nie dort, mag es aber generell Kosmetik im Ausland zu kaufen ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war es auch! :) Oh ja, ausländische Kosmetik ist so toll - die Äpfel in Nachbars Garten! ;)

      Löschen
  7. Ich liebe ja diese Post mit Kosmetik-Urlaubsmitbringseln. :) Ich war einmal vor einigen Jahren auf Kreta. Leider haben wir uns den falschen Wohnort ausgesucht und sind in Chersonissos gelandet. Zumindest als wir dort waren, wurde uns gesagt das Örtchen wäre der Ballermann von Kreta. Wir haben gut daraus gelernt und danach immer vorher gründlich die Reisebücher gewälzt. Mit Mietwagen und Bus haben wir dann aber viele Ausflüge gemacht und sind auch in schöneren Städten gelandet. :)

    AntwortenLöschen

Born Pretty Store

Press

Like us on Facebook