Feathered Fall Reloaded | AMU #2 und #3

9/28/2014


Über die Lidschatten Plum Plumes und Peacocktail, sowie den Eyeliner aus der aktuellen Catrice Feathered Fall LE habe ich euch HIER schon inkl. einem AMU berichtet.
Wie es der Zufall so will, lag dann am Freitag ein Päckchen mit verschiedenen Produkten aus der LE in meinem Briefkasten. Die Freude war groß, auch wenn ich nun zwei Produkte doppelt habe - die werde ich einfach mal verlosen.
Da ich nun alle vier Lidschatten aus der LE besitze, und einfach weil mich die Lidschatten einfach nicht in Ruhe gelassen haben, musste ich noch weitere AMU's damit ausprobieren. Es kann doch nicht sein, dass sich die Farben nicht ohne Fallout und Glitzerexplosion auftragen lassen!? 
Details zum Thema Glitzerexplosion könnt ihr ebenfalls im ersten Post zur LE nachlesen.

Gwen von Gwenstical kommentierte unter meinem letzten Post, dass Ina wohl zu einem Applikator geraten hat, das wollte ich gerne ausprobieren. Hätte man auch selbst drauf kommen können - bin ich aber nicht. Also los!


* * Dupeverdacht * *

Beim Anblick von Ostrich's Frock musste ich sofort an einen Lidschatten aus einer Catrice LE aus dem Vorjahr denken. Erratet ihr, welchen ich meine?
 
Links Ostrich's Frock, rechts Ex Pistols aus der Catrice Rocking Royals LE
Links Ostrich's Frock, rechts Ex Pistols aus der Catrice Rocking Royals LE
Der Swatch zeigt, dass die Grundfarbe sehr ähnlich ist, Ostrich's Frock schimmert aber deutlich stärker und wirkt daher heller. Ostrich's Frock glitzert und krümelt auch viel mehr. Wer Ex Pistols besitzt, braucht sich also Ostrich's Frock nicht kaufen.


Plain Plumage / Plum Plumes / Peacocktail
Flüssigeyeliner Peacocktail

AMU mit Ostrich's Frock und Plain Plumage



Ostrich's Frock trage ich als Hautpakteur auf dem beweglichen Lid, mit Applikator aufgetragen, den ich leicht mit Thermalwasserspray befeuchtet habe.
Ihr seht, irgendwie verliert der Eyeshadow auf dem Auge seine Intensität. Die Kamera erledigt den Rest und schluckt auch nochmal einen Teil der Farbe. Als Highlight habe ich Plain Plumage im Innenwinkel aufgetragen, und als Eyeliner diente mir der wunderbare, changierende Eyeliner Peacocktail, ebenfalls aus dieser LE, aufgetragen über einem olivgrünen Flüssigeyeliner von Alverde.
In der Lidfalte habe ich mit einem mittleren Braunton etwas verblendet, wobei mir wieder der Glitzer um die Ohren geflogen ist.
Blendbarkeit ist nicht gerade die Stärke der Lidschatten! ;) 
Und da ich beim letzten AMU so unzufrieden mit meinen Wimpern war, habe ich einzelne False Lashes angeklebt.

AMU mit Peacocktail


Hier trage ich Peacocktail auf dem beweglichen Lid, ausgeblendet mit einem mittleren Braunton. C´mon Chameleon von Catrice (d/c) ziert den unteren Wimpernkranz. Auch hier trage ich wieder False Lashes.

Wie schon erwähnt trägt man durch das Blenden dieser Lidschatten wieder viel Farbe und vor allem auch Glitzer ab. Dadurch wirkt die Lidfalte bei geöffnetem Auge leider etwas fleckig und in meinen Augen "unfertig". Ich werde aber definitiv weiter mit den Lidschatten schminken, da die Farben so schön sind und sie mir keine Ruhe lassen. Es muss doch eine Möglichkeit geben wie man das Fallout und das Herumgeglitzere minimieren kann.
Ina's Empfehlung mit dem Applikator hat auf jeden Fall schon mal besser funktioniert als der Auftrag mit dem Pinsel, dennoch war die Krümelei nicht ohne.


Die Lidschatten bekommt ihr aktuell um je EUR 3,49 bei dm oder Müller, der Eyeliner ist um EUR 3,79 zu haben.
Ein Post zu den Lippenstiften und Nagellacken der LE folgt in Kürze.
Weitere tolle AMU's mit den Lidschatten findet ihr z.B. bei Looks like Valerie, Talasias Dreamz oder Innen&Aussen.


Wie gefallen euch die AMU's? Schrecken euch der Glitzer und die Krümelei ab oder gefallen euch die Farben auch so gut, dass ihr darüber hinwegseht?



Liebe Grüße,
eure Evelyne  


Die Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt - vielen Dank dafür!

You Might Also Like

14 Kommentare

  1. Diese LE hat es mir richtig angetan und ich habe auch gut zugeschlagen. Tolle Farben! :)

    lg
    Bearnerdette

    AntwortenLöschen
  2. Also ich habe vorhin auch mit den Lidschatten geschminkt und wenig Fallout gehabt (aber ich will nicht abstreiten, dass sie wirklich Zeitintensiv sind im Auftrag, da man dich recht vorsichtig sein muss - außer man schminkt erst danach das estliche Gesicht). Vom Umgang her ähneln sie schon den Liquid Metals von Catrice, daher habe ich gleich zu meiner weniger Fallout produzierenden Variante gegriffen. Ich nehme bevorzugt die Base von Rdl Young. Dann tupfe ich den Lidschatten auf (mit Pinsel) und versuche ihn nicht zu hoch in die Lidfalte zu bringen, da sich sonst beim Verblenden der Glitter löst. Wenn du irgendwas hast, womit du Pigment anbringen oder mischen kannst, kannst du auch das verwenden, ich denke das wird besser halten wie Wasser. ;o)

    AntwortenLöschen
  3. Die Farben finde ich allgemein super schön, aber doch zu glitzerig. Da sieht man nach dem Auftrag aus, als wäre man in einen Topf Glitzer gefallen.
    Mir gefallen beide Amus sehr. Ich kenne das Problem mit dem unfertig aussehen in der Lidfalte, das habe ich schon so einiges Mal erlebt und das ist immer sehr ärgerlich, gerade wenn man sich so viel Mühe für ein Amu gibt.
    Den Eyeliner finde ich richtig schön, aber bei mir würde er nur eintrocknen, da ich noch am Üben bin, was den Eyeliner angeht und er von daher nicht oft verwendet werden würde.
    Allgemein muss ich sagen, lässt mich die LE Jagd im Moment eher kalt.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag Abend noch <3

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde die Lidschatten sind extrem schön und wenn ich mir deine Fotos ansehe würde ich sie mir sofort kaufen. Die Farben passen dir wirklich super :) aber der Fallout schreckt mich echt ab. Aber ich sehe schon... wenn ich dann beim Müller stehe dann sieht die Welt gleich anders aus ^^

    Liebe Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Karin!
      Na ich bin gespannt, ob du nicht doch schwach wirst! ;)))

      Löschen
  5. Vielen Dank fürs verlinken! Ich finde es super dass Du weiter ausprobierst. Ich selbst habe letzte Woche dann nur noch zum Liner aus der LE gegriffen, mit dem kann man wirklich nichts falsch machen. Weitere Versuche mit Peacocktail werden aber folgen. Von deinen neuen Looks gefällt mir vorallem der helle mit dem Liner ausgesprochen gut. LG Gwen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte gerne, Gwen! Danke nochmal für den Hinweis, es funktioniert so wirklich besser. Gute Wahl, der Liner ist eigentlich das beste Produkt der LE, vor allem das Unkompliziertste! ;)

      Löschen
  6. Darf ich fragen, was das für ein mittlerer Braunton ist? Ist der aus einer Palette oder so? ^^ Mir gefallen beide AMUs wieder super gut, finde gar nicht, dass es hier so "unfertig" aussieht, weiß aber was du meinst, da es bei mir auch so war :D vielleicht probiere ich die Tage auch nochmal wieder ne andere Kombi aus. Will auf jeden Fall auch noch Plum Plumes einmal als Liner tragen, so wie ich es mit Peacocktail schon gemacht habe.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar doch - ich habe hier den matten Lidschatten von p2 matte dream eye shadow in brown delight benutzt. Ansonsten nehme ich gerne den matten Braunton aus der MUA Undressed Palette. :)
      Zum Glück findet ihr das Make-up nicht unfertig! Ich bin schon gespannt auf dein AMU mit Plum Plumes als Liner! <3

      Löschen
  7. Die Farben sind wunderschön =) Die Lidschatten sind wirklich sehr gut gelungen^^

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Evelyne!

    Auch mir gefallen beide Looks sehr gut!
    Die Eyeliner Variante ist sehr klassisch mit einem kleinen Extra durch die changierende Farbe & der zweite Look ähnelt eigentlich sehr meiner üblichen Technik, um dünkleren, auffälligeren Lidschatten zu tragen, da es mir an mir nicht gefällt, weit über meine Schlupflider hinauf zu blenden. (Leider erinnert das "unsaubere" & nicht "fertige" auch an mich, wobei ich das bei dir nicht feststellen kann ;D

    Lieben Gruß & guten Start in die Woche!
    ulli ks

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Ulli! :)
      Ich bin froh, dass das "unfertige" euch nicht so sehr stört bzw. nur mir auffällt!
      Liebe Grüße,
      Evelyne

      Löschen
  9. Hach, die AMUs sind ganz wundervoll. ♥ Gefällt mir alles sehr gut. :)
    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen

Born Pretty Store

Press

Like us on Facebook