Mein Indigo Skies Look mit ARTISTRY

3/21/2015


Vor zwei Wochen wurde ich von Amway Österreich zur Präsentation der Frühjahrskollektion Indigo Skies der Make-up Linie ARTISTRY eingeladen.
Wir verbrachten einen schönen Abend in der Wiener Boutique Dressed Identity mit spannenden Produkten, leckeren Snacks und nicht zuletzt super netten PR-Kontakten - das muss an dieser Stelle lobend erwähnt werden, bei Amway geht es immer ("immer" - ich war ja immerhin auch schon zweimal dort *lach*) sehr offen und familiär zu, man fühlt sich direkt wohl und hat keine Scheu zu fachsimpeln und nachzufragen.

Bei der Präsentation ging es eben um die neue Frühjahrskollektion, der Name Indigo Skies lässt einen schon vermuten in welche Farbrichtung es gehen könnte. Die Produkte wurden uns direkt live präsentiert, es waren einige Models anwesend die von einem Make-up Artist damit geschminkt wurden. Ein Look hat mir (und auch Karin) sehr gut gefallen, was wir auch nach der Präsentation kundgetan haben. Die Amway PR-Managerin meinte daraufhin, dass sie genau diesen Look gerne als Blogpost sehen möchte - na gut, bittesehr! :)
Vorab möchte ich euch die Produkte, die wir dankenswerterweise in unseren Goodie-Bags wiederfanden, kurz überblicksmäßig zeigen, im Anschluss folgt dann der Look.


Die Kollektion umfasst drei Lippenstifte, eine farbige Mascara und drei Cremelidschattenstifte, die das Herzstücks der Kollektion bilden. Die Farben sollen an blauen Himmel und Wüstensand erinnern, was gut gelungen ist.
Die Lidschattenstifte haben eine total interessante Cream-to-Powder Textur, anders als alle Cremelidschatten die ich bisher kannte. Sie sind im Dreierset erhältlich, welches 52,34 Euro kostet. Nicht ganz günstig, aber wenn man es auf einen Stift aufrechnet sind es um die 17 Euro, was dann wieder im annehmbaren Bereich ist. Leider gibt es sie nicht einzeln, nur als Trio. Das ist möglicherweise ein wenig ungeschickt, denn nicht jeder kann mit allen drei Farben etwas anfangen.
 

Schraubt man das Unterteil des Stiftes ab, findet man einen passenden Spitzer, das finde ich praktisch. Mein absoluter Liebling des Trios ist der unscheinbarste der drei Töne, nämlich Desert Sand, ein warmes, leuchtendes Beige. Desert Sand eignet sich wunderbar als Highlighter, ob für den Augeninnenwinkel, auf dem Nasenrücken oder auf den Wangenknochen. Durch die Cream to Powder Textur wirkt lässt er sich toll auf die Wangen auftragen, ohne speckig zu wirken!


v.l.n.r. Indigo  /  Sky Blue  /  Desert Sand


Bildrechte liegen bei Amway Österreich

Das ist der Original Look, den ich nachgeschminkt habe. Meine Version gefällt mir ziemlich gut, auch wenn der Look an dem wunderhübschen Model viel besser aussieht und zur Geltung kommt!
Es ist ein schlichter Linerlook, wie ich ihn (mit schwarzem Eyeliner) sehr gerne trage.
Zu meinem Look habe ich alle drei Lippenstifte der Kollektion (je 24,30 Euro) kombiniert, ihr dürft entscheiden welcher am Besten dazu harmoniert.


Signature Color Transparenter Lippenstift Sandstone:



Signature Color Transparenter Lippenstift Pink Quartz:




Signature Color Cremiger Lippenstift Coral Sunrise:


Details:




Am unteren Wimpernkranz trage ich die Signature Color Wimperntusche in Indigo (28,48 Euro)Farbige Wimperntusche kommt bei mir nur auf den unteren Wimpern zu Einsatz, dafür ist der Preis natürlich gesalzen. 
Das restliche Gesicht habe ich ziemlich natürlich belassen, ein wenig Kontur und einen Hauch Dallas von Benefit, und fertig. Leider sieht man auf den Bildern kaum etwas von dem Blush, meine Kamera scheint so etwas gerne zu schlucken... :(

Ich muss sagen, dass ich den Look sehr gerne mochte, und ich ihn so oder so ähnlich im Sommer bestimmt mal wieder tragen werde. Ich bin großer Fan des Eyeliner-Only Looks, und mit so einem Farbklecks macht das für den Sommer schon was her!

Wie gefällt euch der Look? Welcher Lippenstift gefällt euch am Besten zu dem AMU?

Eure Evelyne

You Might Also Like

9 Kommentare

  1. Der Look ist unglaublich toll! Perfekt für den Sommer um ein bisschen Farbe in das Makeup zu bekommen!
    Mir gefallen die ersten Beiden Lippenstift sehr gut, der dritte leider nicht ganz so. Aber der Eyeliner! Der sieht sooo toll aus!

    Ich hoffe du hattest einen schönen Samstag! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Marie! :****
      Ich finde den zweiten Lippenstift am Besten - glaube ich! ;)

      Löschen
  2. Ein Meisterstück, Evelyne, sehr gut gelungen. Ich finde, dieses Augen-shape passt total gut zu Deinem Gesicht - grüne Katzenaugen mit einem Katzen-Liner.

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht superschön aus. Ich mag farbige Eyeliner total gerne.

    AntwortenLöschen
  4. Der Linerlook gefällt mir sehr gut =) Finde Pink Quartz passt meiner Meinung nach am besten ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! Ja, finde ich auch. Den werde ich im Frühling sicherlich noch öfter tragen!

      Löschen
  5. Great post! Your blog is so beautiful! I do really like it! You did a great job! I’ll be happy to hear you opinion about my blog!)

    Diana Cloudlet
    http://www.dianacloudlet.com/

    AntwortenLöschen
  6. Die Marke kenne ich gar nicht. Gibt es die nur in Österreich?

    AntwortenLöschen

Born Pretty Store

Press

Like us on Facebook