Lackiert | Essie Tart Deco

5/12/2015


Essie Tart Deco
Inhalt: 13,5 ml
EUR  9,95 bei DM Österreich, EUR 10,95 bei Bipa
Wie bei meinem Post über meine liebsten Frühlingsnagellacke versprochen, gibt es noch Tragebilder zu Tart Deco von Essie. Ich füge die Bilder auch im ursprünglichen Post noch ein.
Tart Deco und ich führen eine sehr schwierige Beziehung. Versteht micht nicht falsch, wir lieben uns heiß und innig - aber es ist nicht immer einfach. 
Die Farbe des Lackes ist einfach ein Traum, ein intensives, knalliges Koralle mit hohem Orangeanteil. Was unsere Beziehung aber so schwierig macht, ist die Textur, diese ist nämlich nicht gerade unzickig. Zu geringe Trocknungszeiten zwischen den einzelnen Schichten, oder einen Tick zu dick aufgetragen, und sofort wird man mit Bläschen bestraft.

Nicht schön. Anfangs habe ich Tart Deco deswegen links liegen lassen, aber seit ich einen tollen Überlack namens Sally Hansen Insta Dry kenne, sind die Probleme auch gelöst. Der glättet die Oberfläche und Bläschen werden so gut wie unsichtbar! Wir führen jetzt eine Dreiecksbeziehung, Tart Deco, Sally und ich.


Leider lässt sich die wunderbar knallige Farbe von Tart Deco nicht so recht einfangen. Die Farbe dürfte generell sehr schwierig zu fotografieren sein, denn wenn man Tart Deco googelt, erhält man in der Bildersuche lauter unterschiedliche Töne ausgeworfen, die alle Tart Deco sein sollen.

Wie gefällt euch Tart Deco? Mögt ihr Knallfarben auf den Nägeln?

Eure Evelyne

You Might Also Like

10 Kommentare

  1. Ich liebe diese Farbe, sollte sie dringend auch mal wieder lackieren <3

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Frühlingsfarbe! Ich mag gerade Gallon of Mellon von Catrice sehr gern.
    Glg
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  3. Die Farbe sieht toll aus. Aber das mit den Bläschen ist natürlich ärgerlich.

    Gruß,
    Bearnerdette

    AntwortenLöschen
  4. Als ich deinen Post gesehen habe ist mir schlagartig eingefallen, dass ich diese tolle Farbe auch mein Eigen nennen kann und sie mal wieder auftragen könnte. Wann passt diese Farbe besser als im Frühling und Sommer? Vielen Dank das du mich daran erinnert hast :)

    Liebst, Bea von http://beautymeetscoco.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Tart Deco gehört neben Sunday Funday zu meinen absoluten Essie-Lieblingen, das ist so eine tolle Farbe :)

    AntwortenLöschen
  6. Hach... die Farbe ist ein Träumchen! *-*
    Leider habe ich schon öfter gehört, dass er eine kleine Zicke ist und deswegen immer die Finger von ihm gelassen. Aber ich weiß nicht, ob nicht doch bald das Herz über den Verstand siegt!

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  7. Wirklich eine hübsche Frühlingsfarbe. :) Und ja, ein guter Topcoat ist so eine Erleichterung XD Dreiecksbeziehung trifft es ganz gut. Ich frag mich inzwischen, wie ich früher ohne lackieren konnte. Oder wie es all meine weniger lack-bekloppten Freundinnen machen... Die müssen doch ewig warten, je nach Lack. Und mich dann schief ankucken, wenn ich von Überlack rede (dann aber sagen: sieht immer so toll aus, hält ja ewig bei Dir... undsoweiterundsofort).

    AntwortenLöschen
  8. Klasse Farbe! Besonders in den wärmeren Monaten mag ich super gerne knallige Farben auf den Nägeln. :)

    Liebste Grüße,
    Rina von Adeline und Gustav

    AntwortenLöschen
  9. Was für eine traumhaft schöne Farbe :)

    AntwortenLöschen
  10. Ich glaube gern, dass sich die Farbe schwer einfangen lässt aber ich weiß, wie der Lack in natura aussieht, denn ich besitze ihn selbst. Die Farbe ist wundervoll, ich bin immer wieder ganz angetan. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen

Born Pretty Store

Press

Like us on Facebook