Makeup Revolution Iconic 3 | Review und Look

5/02/2015


Die Marke Makeup Revolution hat sich in den letzten Monaten in der Beautywelt dadurch einen Namen gemacht, günstige Dupes zu gehypten, teuren Markenprodukten zu produzieren. Urban Decay und Too Faced sind die am häufigsten kopierten Marken, aber auch Tarte Lookalikes und an Daniel Sandler erinnernde Liquid Blushes habe ich entdeckt, sogar LORAC Dupes sind im Sortiment!
Wenn ich hier günstig sage, meine ich auch günstig, die hier gezeigte Palette, die ein Dupe zur Urban Decay Naked 3 Palette sein soll, kostet unschlagbare 4 Pfund im Onlineshop. Bei Kosmetik4less sind die Produkte auch zu haben, da kostet sie 4,99  Euro. 
Wahnsinn, 4,99 Euro im Vergleich zu 45,95 Euro, die man für das Original von Urban Decay bei Douglas hinblättern muss.
Ich hatte das Glück, die Palette bei Kitty's Gewinnspiel zum 2 Bloggeburtstag gewonnen zu haben, also habe ich sogar gar nichts für sie bezahlt! ;P
Vielen lieben Dank nochmal an Kitty, ich habe mich sehr über das Päckchen gefreut!!!

Ein solch krasser Preisunterschied wirft natürlich die Frage auf, ob das Dupe annähernd mit dem Original mithalten kann. Da ich die Urban Decay Naked 3 nicht besitze, kann ich leider keinen direkten Vergleich anstellen, aber ich kann die Palette auf jeden Fall testen und die Qualität der Lidschatten ganz unabhängig vom Original bewerten. 

 
Die Palette fasst ingesamt 12 Lidschatten mit insgesamt 14 g, die ganz offensichtlich denen der UD Naked 3 nachempfunden sind, um nicht zu sagen aufs Haar gleichen. Die Farben sind großteils im rosé und mauvigen Bereich angesiedelt. 
Die Verpackung ist zweckmäßig und schlicht, schwarzes Plastik mit durchsichtigem Deckel - nicht unbedingt schön und auch nicht besonders hochwertig, aber eben zweckmäßig. Verpackungsopfer kommen leider nicht auf ihre Kosten, aber schließlich kommt es ja auf den Inhalt an, nicht wahr?


Und der hat es in sich, finde ich!
Die Farbzusammenstellung der Palette finde ich sehr schön, wie gemacht um grüne und blaue Augen so richtig strahlen zu lassen.

Strange: ein heller, matter Cremeton, super zum Blenden und als Highlight unter dem Brauenbogen 
Dust: ein heller, stark schimmernder Rosaton, ein wenig krümelig
Burnout: dezent schimmerndes, schmutziges Rosa
Limit: matter, schmutziger Roséton, super zum Ausblenden und als Transition Color

Buzz: kräftiger Rosaton, mit einem Hauch Pink, schimmernd
Trick: goldener Pfirsichton mit starkem Schimmer, leicht krümelig

Nooner: mattes, bräunliches Mauve, perfekt für die Lidfalte
Liar: schimmerndes Mauve mit Rosaeinschlag
Factory: schimmerndes, bräunliches Mauve - wie Nooner mit Schimmer! ;)
Mugshot: schimmerndes Mauve mit Graueinschlag
Darkside: Grau mit einem Hauch Lila, sehr dezent schimmernd
Blackheart: schwarze Basisfarbe mit goldenem und lilafarbenem Schimmer, leider verliert er aufgetragen an Brillanz und Tiefe, es bleibt fast nur mehr Schwarz


Alle Farben swatchen sich sehr gut, lediglich Dust und Trick krümeln aufgrund des starken Schimmers. Und ihr seht hier auch, dass von Blackhearts Schönheit leider viel verloren geht. Genau diese Kritikpunkte konnte ich auch bei Reviews des Originales von Urban Decay lesen, hier hat MR also gut geduped! ;)
Die Palette ist auf jeden Fall den Preis wert, vor allem in Hinblick darauf dass beim Original auch nicht alle Töne qualitativ perfekt sind. 
Solltet ihr also gerade nicht genügend Kohle für die Naked 3 parat haben, oder ihr die Palette schön, aber überteuert findet, oder euch die Optik und Verpackung nicht so wichtig ist, dann könnt ihr beruhigt zur Alternative von Makeup Revolution greifen.

Ich habe auch noch ein erstes AMU mit der Palette abfotografiert, das ich nicht vorenthalten möchte!


Ich trage Liar auf dem beweglichen Lid, mit Limit und Nooner in der Lidfalte, ein wenig Darkside und Blackheart um äußeren V. 



Verwendete Produkte Augen: 
MAC Paint Pot Painterly als Eyeshadowbase
Makeup Revolution Iconic 3 Palette
  p2 Impressive Gel Kajal in Schwarz für die Tightline
Catrice Lash Multimizer Mascara in Ultra Black
Look by Bipa Liquid Eyeliner in Black Night

 
Verwendete Produkte Teint und Lippen:
Catrice All Matt Plus 010 Light Beige
Catrice Velvet Finish Concealer in 010 Light Velvet
  Lancome Poudre Majeur Excellence Compact - Translucide
NYX Blush Taupe zum Konturieren
Too Faced Bronzer aus dem Blush/Bronzer Duo aus dem Beauty Rebel Essentials Kit
MAC Blush Breezy
Clinique Chubby Stick in Super Strawberry
Catrice Eyebrow Set


 
Einen tollen Vergleich zwischen der Makeup Revolution Iconic 3 und der originalen Urban  Decay Naked 3 Palette findet ihr bei Beau(ty)pe!

Wie gefällt euch die Palette? Würdet ihr sie kaufen oder greift ihr trotz des enormen Preisunterschiedes lieber zum Original?

Eure Evelyne

You Might Also Like

11 Kommentare

  1. Da ich die Naked 3 besitze, würde ich mir die von Makeup Revolution nicht kaufen. Aber gerade für Leute, die keine 50€ für eine Palette ausgeben möchten, ist die MR Palette super geeignet!

    Liebe Grüße und einen schönen Abend noch <3

    AntwortenLöschen
  2. Hallo.....Oh die Farben sind genau mein Geschmack...So genanntes *Beuteschema*....und wie man beim swatchen sieht und man es auch an Deinen Augen sehen kann,sind die Farben klasse...Ich würde sie mir auch alle Fälle holen...man schauen wann...Danke Dir :)

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöner Look! Ich habe die Palette schon eine ganze Weile & bin sehr zufrieden damit! Da ich beim Schminken gerne Auswahl habe, reichen mir meist günstige Paletten wie die von MUR, Sleek oder Zoeva.
    Glg
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Evelyne!

    Die Palette sieht vielversprechend aus und dein Look ist einfach zauberhaft!

    Lieben Gruß,
    ulli ks

    AntwortenLöschen
  5. Also ich werde sie mir kaufen, denn sie überzeugt mich einfach. Die Farben sind wundervoll. ♥ Auch wenn die Optik sehr schlicht ist, kann die Palette bei mir punkten. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe mir letzt auch alle 3 Iconic Paletten zugelegt, da ich die Originale von Urban Decay schlichtweg zu teuer finde. Ich bin bisher auch mehr als zufrieden. Die Pigmentierung ist bei (fast) allen Lidschatten ein Traum!

    Dein Look gefällt mir auch sehr gut.

    AntwortenLöschen
  7. Ich weiß nicht, ob mich diese extreme Dupe-Kultur momentan eher stören soll oder sehr cool ist. Einerseits ist es natürlich klasse für Leute, die sich das "Original" nicht leisten können/wollen, andererseits sieht man halt auch nur immer wieder das selbe. Es gibt doch genügend andere spannende Farbkombis, auch im neutralen Bereich als den der Naked Paletten? Gerade da MR ja auch so nicht allzu schlechtes Zeugs macht.
    Trz eine tolle Review und ein toller Look, deine Augen sehen super aus zu den Farben! c:

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe das Dupe von W7 und auch da sind einige Farben schlecht pigmentiert bzw. zu fest gepresst. Wenn das bei der UD Palette auch der Fall ist, bin ich froh, das günstige Pandent gekauft zu haben.

    Schönes AMu!

    AntwortenLöschen
  9. Also, für den Preis würd ich die kaufen XD Die Originalen haben mich nie so angelacht, nicht für 50 Tacken. Da sind 5 doch noch mal ne ganz andere Sache und wenn einem die Palette dann nicht so doll gefällt, ist zumindest nicht n Haufen Kohle quasi flöten.

    AntwortenLöschen
  10. Ach was bin ich froh, dass dir die Palette so gut gefällt! Obwohl ich UD liebe und die ein oder andere Palette zu Hause hab würd ich mir kein originales Naked Palettchen mehr kaufen! Klar sieht die Verpackung genial aus und ja, die Lidschatten sind hübsch ... meiner Meinung nach aber doch austauschbar. Da spar ich mir gern das Geld und investiere in etwas ausgefalleneres (wie der Vice 3 oder der Electric Palette *hust* :P) und das Dupe von MR ... wenns eh nur minimale Unterschiede gibt!

    Dein Look ist wieder zauberhaft geworden und lässt deine Augen sooo schön strahlen!

    Weiterhin viel Spaß mit deinem Gewinn und gaaaaaaanz, ganz viele Bussis ;)

    Kitty

    AntwortenLöschen
  11. Huhu Evelyne. Bohhaa so ein Mega Preis Unterschied? Und diese Palette gefällt mir sogar mehr :) Deine AMU's sehen toll aus und die Farben stehen dir perfekt. Ich wünsche dir viel Spaß mit der Palette :)
    Liebste Grüße, Selma

    AntwortenLöschen

Born Pretty Store

Press

Like us on Facebook