7 Shades of... Braun

10/07/2015


Ich bin leider um knapp 9 Stunden zu spät dran für die Blogparade 7 Shades of... Braun. Ich habe total verpeilt dass die Deadline nur bis heute mittag ging, ich war fest davon überzeugt dass ich heute abend meinen Post noch einreichen kann. Netterweise hat Steffi sich bereiterklärt meinen Post noch nachträglich einzufügen - vielen lieben Dank! :)
Bei der Farbvorgabe Braun wollte ich nämlich unbedingt mitmachen. Braun ist auf den ersten Blick eine langweilige Farbe, aber wenn man sich dann bewusst durch seine Sammlung wühlt, bemerkt man schnell wie unglaublich vielfältig Braun sein kann. Warm, kühl, rötlich, aschig, golden, pflaumig... es gibt unzählige Schattierungen und Nuancen!


v.l.n.r. Makeup Geek Cocoa Bear, MAC Sable, L´Oreal Breaking Nude, Moonshine Mineral Makekup Tigerauge, Urban Decay Reign, MAC Handwritten, LORAC PRO Pewter



Makekup Geek Cocoa Bear
Cocoa Bear ist ein mattes, hochpigmentiertes, warmes Braun. Der Rotanteil ist hier sehr deutlich erkennbar. Cocoa Bear ist perfekt für die Lidfalte, oder auch als Transition Colour. 





MAC Sable
MAC Sable war einer meiner ersten MAC Lidschatten, und bis heute ist er einer meiner Lieblinge. Die Farbe ist wunderbar komplex, Braun mit einem Schuss Pflaume, aber was mich am meisten beeindruckt ist die Textur. Sable ist wahnsinnig seidig und buttrig, und dabei absolut nicht krümelig. Ein kurzes Stippen mit dem Pinsel reicht um das bewegliche Lid zu bemalen.
 



L´Oreal Breaking Nude
Breaking Nude habe ich mir weniger als Lidschatten, sondern vielmehr als Konturpuder gekauft. Das seidenmatte Braun ist aschig genug, um eine schöne Wangenkontur zu zaubern. Mit seidenmatt meine ich, dass der Lidschatten nicht komplett matt ist, sondern einen hauchzarten Sheen hinterlässt. Keine Angst, nichts schimmert oder glitzert hier im Gesicht, Breaking Nude sieht im Gesamtbild einfach wunderbar natürlich aus und lässt sich smooth verblenden.




Moonshine Mineral Makeup Tigerauge
Tigerauge von Moonshine ist ehrlicherweise mehr Gold als Braun. Als reines Gold würde es aber auch wieder nicht durchgehen, da der Braunanteil doch zu hoch ist. Bernstein wäre wohl die richtige Farbbezeichnung. Tigerauge schimmert wie alle meine Moonshine Lidschatten wahnsinnig schön und intensiv.




Urban Decay Vice 3 - Reign
Reign aus der Urban Decay Vice 3 Palette ist ein wie ich finde klassisches Braun, ziemlich neutral im Unterton. Reign ist sehr buttrig, neigt aber ein klein wenig zu Krümeln unter dem Auge.




MAC Handwritten
Handwritten von MAC möchte ich in meiner Sammlung nicht mehr missen! Kein Lidschatten eignet sich besser zum Abdunkeln des äußeren Vs. Egal bei welcher Lidschattenkombi, Handwritten passt überall dazu! Handwritten verfügt über das Matte2 Finish, was bedeutet dass der Lidschatten komplett matt ist (ha ha), aber um einiges kräftiger pigmentiert ist als es beim normalen Matte Finish bei MAC der Fall ist. Handwritten = große Liebe = absolute Kaufempfehlung!




LORAC PRO Pewter
Pewter aus der LORAC PRO 1 ist auch wieder kein klassischer Fall von Braun, eher ein Taupe, also eine Mischung aus Grau und Braun. Ein bisschen erinnert die Farbe an Satin Taupe von MAC, ich finde aber Pewter "brauner". Ich werde bei Gelegenheit vergleichen.
Die gesamte LORAC PRO Palette neigt ja sehr zu Krümeln, was man auch am Zustand meiner Palette sieht. Pewter ist da keine Ausnahme, ich muss leider immer ein wenig Fallout unter meinem Auge entfernen. Nichtsdestotrotz liebe ich die LORAC sehr, mit ein wenig Übung kommt man sehr gut mit den Texturen klar. 



Zum Abschluss nochmal alle Kandidaten nebeneinander. Man sieht sehr gut wie golden Tigerauge im Vergleich wirkt:


Ich bemerke gerade, dass in meiner Sammlung ein richtig tiefes, warmes Schokoladenbraun fehlt - habt ihr da Empfehlungen?

Eure Evelyne

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Ich bin ja null der Profi bei braun, aber Schokoladenbraun gibt es doch auch bei den neuen L'Oréal Lidschatten, "Die for chocolate" oder so??
    Lg ;)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Evelyne!

    So ein schöner Beitrag!
    Ich bin ja auch ein Fan von diesen Farbtönen und Tigerauge sieht wirklich beeindruckend aus!
    Danke fürs Zeigen :)

    :*
    ulli ks

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Brauntöne! Eine tolle Zusammenstellung. Ich muss Tigerauge unbedingt mal benutzen! An den Swatches sieht man, dass Tigerauge ein Solokünstler ist - wenn überhaupt nur ein bisschen Gold dazu.
    LG Blunia

    AntwortenLöschen
  4. Hui was eine schöne Auswahl!
    Tigerauge ist mal richtig beeindruckend.
    Ich wollte eh bald mal wieder bei Moonshine bestellen.
    Denke der darf wohl mit :-)

    AntwortenLöschen

Born Pretty Store

Press

Like us on Facebook